Drucken

 

Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 20

Das Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF) ist ein Einsatzfahrzeug für die Brandbekämpfung und technische Hilfeleistung.

 

technische Daten:

Fahrgestell: Iveco
Aufbau: Magirus
   
Höchstgeschwindigkeit: 96 km/h
zul. Gesamtgewicht: 15000 kg
Baujahr: 2017
Funkkenner im BLK: Florian Droyßig 46/1
Löschwasservorrat: 2000 l
Schaummittelvorrat: 120 l
Besatzung: 1/8 Gruppe

Feuerwehrtechnische Beladung:

Beladung zur Technischen Hilfeleistung:

 

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug#Hilfeleistungsl.C3.B6schgruppenfahrzeug  - Wikipedia

Bilder: