Mannschaftstransportwagen MTW

Der Feuerwehr-Trabant

Das Traditionsfahrzeug unserer Feuerwehr. Er wird nicht für den normalen Einsatz verwendet, sondern nur für  Umzüge undTransportaufgaben.

 

Schlauchwagen SW1000

Der Schlauchwagen 1000 (kurz: SW 1000) ist die kleinere Bauform des Schlauchwagens. Namensgebendes Merkmal des Fahrzeugs sind die im Fahrzeugheck verlasteten B-Schläuche in einer Gesamtlänge von ca. einem Kilometer.

Lösch-Hilfeleistungsfahrzeug LHF 16/16 CD a.D.

Das Lösch-Hilfeleistungsfahrzeug (LHF) ist ein Einsatzfahrzeug für die Brandbekämpfung und technische Hilfeleistung. Die Beladung ist der, eines Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF) sehr ähnlich. Allerdings ist ein LHF i.d.R. kürzer und schmaler als ein entsprechendes HLF, was eine größere Wendigkeit im Straßenverkehr bedeutet.

Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 20

Das Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF) ist ein Einsatzfahrzeug für die Brandbekämpfung und technische Hilfeleistung.

   

Gooding  

   
© Norbert Biedermann